Aus Lugau in die Welt

… zog Alexander Kühne und wenn ich die Verlagsinfo richtig deute, ist er zumindest auf dem Papier in die “Provinz” und in Gedanken zum “Jugendclub Extrem” zurückgekehrt. Im Heyne-Verlag ist der Roman “Düsterbusch City Lights” des ehemaligen Lugauers erschienen.

Wer es lesen möchte, erfährt hier mehr und kann es bestellen; oder immer auch in unseren Buchhandlungen in Doberlug oder Finsterwalde.

… und der Trailer auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=FNmIn7R0dZU&feature=share